Spiel um den Highscore in Lazerdrive

Haben sie jemals das Arcade-Spiel Namens “Snake” gespielt? Selbst wenn nicht, sollten sie vermutlich mal davon gehört haben und wissen, worum es in diesem Spiel geht.

Für alle, die es dennoch nicht wissen: In dem Spiel “Snake” spielt mal eine Art Schlange, welche im Laufe des Spiels immer länger wird, bis man stirbt. Dies geschieht dadurch, dass man mit dem Kopf der Schlange, welchen man steuert, entweder gegen die Wand knallt oder gegen einen anderen Teil der eigenen Schlange stößt.

Lazerdrive verbindet nun die Grundelemente diese Arcade-Klassikers und mixt sie mit verschiedenen anderen und neueren Elementen. Auch wie beim Klassiker ist das Spiel vorbei, wenn man gegen die Wand oder sich selbst stößt. Im Gegensatz zu damals wächst der Körper allerdings nicht, sondern zieht eine Spur hinter sich, welche hin und wieder auch mal kurz unterbrochen wird.

Zusätzlich ist dieses Spiel ein Onlinespiel, weshalb man neben der eigenen Spur und der Wand auch noch anderen Spielern ausweichen muss. Hierbei gibt es auch eine, für dieses Genre typische, Highscore-Liste aller Spieler, sodass die ganzen Zeit um den Highscore gespielt wird. Punkte gibt es dadurch, dass man überlebt, während andere scheitern. Zusätzlich, wenn man selbst der Spieler ist, welche den anderen ausschaltet, gibt es die 20-fache Menge an Punkten. Wenn man nun gescheitert ist, bekommt man eine Punktanzeige, welche zeigt, wie viel man in diesem Durchlauf geschafft hat. Nach einer Wartezeit von 3 Sekunden kann man dann auch wieder in das selbe Spiel einsteigen und einen neuen Versuch wagen.

Alles in allen ist Lazerdrive schon dadurch ziemlich interessant. Aber zusätzlich gibt es noch eine Besonderheit in diesem Spiel. Es gibt Items, welche einen beachtlichen Einfluss auf das Spielgeschehen haben können. Je nach dem, welches Item man aufsammelt, erhält man Vorteile oder vielleicht sogar Nachteile. Zum Beispiel gibt es Items, welche die eigene Fortbewegungsgeschwindigkeit erhöhen oder senken können. Auch gibt es ein Item, welches die gezogenen Spuren aller Spieler wegradiert, sodass das Spielfeld wieder frei ist und alle von vorne mit dem Spurziehen anfangen müssen.

Fazit:
Für alle Spieler, welche gerne um den Highscore spielen und das am liebsten in einem Arcade-Spiel, kann man dieses Spiel nur empfehlen. Auch Personen, welche nur mal eben kurz Zeit haben und ein gutes Spiel spielen wollen, werden hierbei ihren Spaß haben.

Auch wenn das Spiel bisher nur auf Englisch mit US-Servern zur Verfügung steht, braucht man nicht zwingend gute Englischkenntnisse, um dieses Spiel schnell zu verstehen und Spaß zu haben.

(via gamebuzzr)

Schlagworte: , , , , ,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.